Start / AktuellesInfothekInternKontakteSuchen 
Start / Aktuelles
Schombergs Welt
Ausgaben 1-20
Ausgaben 21-40
Ausgaben 41-60
Ausgaben 61-80
Ausgaben 81-100
Ausgaben 101-120
Ausgaben 121-140
Mein WM-Tagebuch
Ausgaben 141-160
Ausgaben 161-180
Ausgaben 181-200
Ausgaben 201-220
Ausgaben 221-240
Ausgaben 241-260
Ausgaben 261-280
Ausgaben 281-300
Ausgaben 301-320
Ausgaben 321-340
Ausgaben 341-360
Ausgabe 341
Ausgabe 342
Ausgabe 343
Ausgabe 344
Ausgabe 345
Ausgabe 346
Ausgabe 347
Ausgabe 348
Ausgabe 349
Ausgabe 350
Ausgabe 351
Ausgabe 352
Ausgabe 353
Ausgabe 354
Ausgabe 355
Ausgabe 356
Ausgabe 357
Ausgabe 358
Ausgabe 359
Ausgabe 360
Ausgaben 361-380
Ausgaben 381-400
Ausgaben 401-420
Ausgaben 421-440
Ausgabe 441
Ausgabe 442
Ausgabe 443
Ausgabe 444
Ausgabe 445
Ausgabe 446
Ausgabe 447
Ausgabe 448
Semesterprogramm
Fotogalerie
Neuigkeiten
Impressum
Datenschutzerklärung
Infothek
Intern
Kontakte
Suchen

"Otto-Fleck-Schneise 666 - oder: Darf man den Weltmeistertrainer kritisieren?"



Selbst im Merchandising ("DFB MAU MAU") wird die DFB-Abwehr mittlerweile launig thematisiert...




02.05.2016 - Carlos: "Man teilt mir gerade mit, dass es ab heute bei REWE wieder EM-Sammelbilder samt Album gibt. Das Leben hat wieder einen Sinn. Die Welt weltet wieder."


24.03.2016 - der erste Austausch zum Turnier am "Büdchen des Friedens":

 

Carlos: "Also, einen gewissen Respekt kann ich Johan Cruyff nicht verwehren, aber Schweinis Knieverletzung finde ich wesentlich dramatischer. Wenn das so weitergeht, wird es schwer im Sommer..."

 

Bombo: "Vor allem: Was ist mit Boateng?!"

 

Carlos: "Ich fürchte, der packt's nicht rechtzeitig mit der Rekonvaleszenz. Abwehr wird wieder gruselig."

 

30.03.2016: Nach zwei verstörenden Testspielen gegen England und eine Altherrentruppe, die sich als Italien ausgab, wusste man immer noch nicht, wo man stand:

 

Carlos: "Den Titel holen wir trotzdem, sofern Thomas Müller gesund bleibt."

 

Thünn: "Den Titel holen wir trotzdem nicht, sofern Jérôme Boateng nicht gesund wird. Ohne den hinten drin höchstens: Bademeister."

 

Bombo: "Leider, leider, leider bin ich hier bei Thünn! Aber immerhin hat die Pummelfee unlängst mal wieder 'ne Bude gemacht!"

 

Thünn: "Ach, dieser Götze! Mein lieber Scholli! Oder wie diese Elektropostille aus Hamburg es zutreffend ausdrückte: 'Während Netzers Kritik dagegen oft im Füllwörterstrom seiner sperrigen Eloquenz verloren ging, stichelt Scholl pointiert und unverstellt.' Ein Mann, der den Fußball so sieht wie ich!"

 

11.04.2016 - endlich sagt es mal einer! Doch der Zungenschlag gefällt mir dann doch wieder nicht:

 

"'Ich denke nicht, dass wir wegen unseres unglaublichen Bundestrainers Weltmeister geworden sind. Ich denke, wir wurden es wegen Guardiola und Klopp', sagte der Spieler des Premier-League-Klubs FC Sunderland der englischen Zeitung 'The Guardian': 'Die talentierten Spieler haben all das, was sie von ihren Vereinstrainern gelernt haben, in die Nationalmannschaft eingebracht.'" (Jan Kirchhoff)

 

Thünn: "Nee, lass mal ... hinterher sind in der ersten Tüte Neuer, Boateng und Müller drin und dann verletzen die sich pünktlich zum Turnierbeginn schwer ... Und dann habe ich hier wieder zwei Heulsusen an der Backe. ;-) Großartiges Kino, die WM 2014. Ständig musste ich Euch beiden Hasenfüße Carlos und Bombo kalmieren .... Hach, die WM war eine schöne Zeit. Danach ging es irgendwie bergab mit dem Land."

 

Carlos: "Ein Drittel hab ich schon voll, PLUS die Glitzerversion von Manuel Superneuer! Bin gestern wieder bestens versorgt worden von meiner Klassenkameradin aus der Grundschule. Heut hab' ich's leider vergeigt, kam erst zehn Minuten nach ihrem Schichtende. Bis zum Turnier steht das Album.

 

17.05.2016:

 

Bombo: "Boar, war die Kaderbekanntgabe wieder albern. Ich sag' nur Otto-Fleck-Schneise 666! Kein richtiger Borusse dabei... Und zum Twittern und Instagramen brauchen wir doch den Podolski nicht, dass kann doch ein Agenturmensch mitmachen!!"

 

Carlos: "Spinner! Spalter! Poldi ist als Maskottchen nicht mit Gold aufzuwiegen. Nach Neuer und Müller der wichtigste Mann im Team. Podolski hat Charisma für zehn!"

 

Thünn: "Charisma schießt keine Tore. Und der kleine Funken Hoffnung, diesmal ein Turnier ohne Dauerbetreuung zweier sich einnässender Zehnjähriger zu erleben, ist schon wieder erloschen. Alles andere wäre auch ein Wunder gewesen."

 

Bombo: "Ganz erwachsen gesprochen: 'Onkel Thünn ist voll doll doof!'"

 

Carlos: "Einfach gar nicht ignorieren, den Dummse Thünn. Als hätte er ganz alleine den Titel geholt, der alte Löw-Kritiker, der ver...te! Wenn ich vor'm Turnier zittere, dann ist das Ausdruck meiner innersten Anteilnahme am Schicksal unserer herrlichen Deutschen Fußballnationalmannschaft. Dass wir den Titel holen, ist doch eh klar. Dann hasst uns Europa noch mehr."

 

Bombo: "Dann ist der Ausdruck 'Otto-Fleck-Schneise 666' doch nicht so falsch, gelle? Und wer ist überhaupt 'Weigl'?" [Die Gespräche werden weiter belauscht & fortgesetzt!]

 

Ab heute sind es nur noch 21 Tage bis zum Anpfiff der EURO 2016, Euer Schomberg.